Jugend-Bezirksorchester

2017 wird vom Bezirk 6 Memmingen wieder ein Jugend-Bezirksorchester mit Probenphase und Abschlusskonzert organisiert. Die musikalische Leitung wird Andrea Böttinger haben. Im Folgenden findet Ihr die aktuellen Informationen zum Ablauf und zu den Anmeldemodalitäten.

Geplanter Ablauf

Das JuBo findet wieder in einer sehr komprimierten Probenphase am Wochenende 24. August bis 27. August 2017 statt. Das Abschlusskonzert wird somit am Sonntagabend aufgeführt.

Im folgenden die Termine im Überblick:
01.07.2017
Freitag
Anmeldeschluss
Vom 15.05.2017 bis zum 01.07.2017 können sich JuBo-Teilnehmer anmelden.
Jeder Teilnehmer meldet sich selbst an. Danach muss die Anmeldung von der jeweiligen Musikkapelle bestätigt werden. Erst danach ist die Anmeldung wirksam.
27.07.2017
Donnerstag
Anspielprobe in Sontheim
18.00h Austeilung aller Noten, Anspielen aller Stücke, Einteilung in Register und Stimmen
24.08.2017
Donnerstag
Probe in Wolfertschwenden
18.00 - 22.00 h
25.08.2017
Freitag
Probe in Wolfertschwenden
14.00 - 22.00 h
26.08.2017
Samstag
Probe in Wolfertschwenden
09.30 - 20.00 h
27.08.2017
Sonntag
Probe in Wolfertschwenden
10.00 - 13.00h
27.08.2017
Sonntag
Abschlusskonzert in Wolfertschwenden
19.00 h Konzert

Das Organisations-Team

Die Mitglieder des Organisations-Team sind heuer Nina Peuscher (Kohbachtaler Musikanten), Christina Geiger (Musikkapelle Pless), Benjamin Wenzel (Westerheimer Musikanten), Carina Wachter (Kohbachtaler Musikanten) und Jürgen Schön (Musikkapelle Kirchhaslach). Bei Fragen zum Jugend-Bezirksorchester, zum Ablauf oder ähnlichem steht das JuBo-Team gerne per Email unter jubo@asm-bezirk6.de Rede und Antwort.

Teilnahme-Bedingungen

Am Jugend-Bezirksorchester können alle jungen und interessierten Musikanten aus dem Bezirk 6 teilnehmen. Die Teilnahme-Gebühr (Eigenanteil an den anfallenden Kosten) beträgt pro Teilnehmer maximal 50 € und wird direkt von den Kapellen abgebucht. In den letzten Jahren wurde nur jeweils ca. 35 € pro Teilnehmer berechnet. In vielen Kapellen wird die Gebühr von der Kapelle ganz oder teilweise übernommen, so dass die Jugendlichen einen minimalen finanziellen Aufwand haben.

Für minderjährige Teilnehmer muss dem anmeldenden Jugendleiter eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorliegen. Das entsprechende Formular kann im Downloadbereich heruntergeladen werden.

Anmeldung

Die Anmeldung zum Jugend-Bezirksorchester ist von den Jugendleitern der Kapellen online im Anmeldebereich durchzuführen.